Dienstag, 15. Juni 2021


Keine Termine



Über das Ende von Schnipo Schranke ("Pisse") ist viel gesagt worden, welche Rolle Fritzi Ernst dabei spielt - oder besser: ihr zufiel - ist vielleicht ja auch egal. Sortierter sei es jetzt, liest man, Ente am Ende usw. Keine Ahnung, auch egal. Ihr Solo-Album Keine Termine ist gerade erschienen und charmanter wurde vom großen Nichts seltener dahermelodiert. Kein Pathos, keine Termine, Ted Gaier von den Goldenen Zitronen hat's (mit-)produziert, es ist also alles amtlich Indie-bestempelt.

Heute Abend Konzert, aber da haben viele ja schon einen Termin mit Frankreich. Das wird aber alles noch, die Ambition reicht nur zur Vorrunde.

Radau | von kid37 um 10:39h | 3 mal Zuspruch | Kondolieren | Link