Die Todeslibelle im Café deiner Träume



Mit Spielzeug gewint man ja bekanntlich mein Herz. Da meine Träume in letzter Zeit nicht mehr so hochfliegen, vermutete ich, so ein kleiner Wohnzimmerhelikopter brächte bestimmt Spaß, Aufregung und Gesumm ins hermetische Café. Ich muß einräumen, ganz so gut wie der Helipilot bei Magnum bin ich noch nicht. Hier fehlen noch Übung und Expertise. Ein Spielzeug für ältere Jungs: Man ist irgendwie froh, das Ding oben zu halten. Wenn das der Kafka bloß gewußt hätte! Denn das kleine motorisierte Insekt ist andererseits ganz wie sein Besitzer aus fast unverwüstlichem Material. Ideal also für den ein oder anderen Absturz. Ansonsten: Es geht auf und ab, aber immer im Kreis.

Homestory | 12:13h, von kid37 | Kondolieren | Link

 
nnier - Donnerstag, 4. September 2008, 12:28
"Man ist irgendwie froh, das Ding oben zu halten."
Chapeau!

 link  
 
kid37 - Donnerstag, 4. September 2008, 17:07
Tja. Life is a drag. ;-)

 link  
 
jammernich - Donnerstag, 4. September 2008, 12:33
Für einen gepfegten Absturz wäre ich gegebenerweise auch zu begeistern...

 link  
 
kid37 - Donnerstag, 4. September 2008, 17:07
Aber Achtung: Ich werde dann gerne albern.

 link  
 
jammernich - Freitag, 5. September 2008, 08:31
Nun, ich auch. Könnte ein amüsanter Abend werden!

 link  
 
sakanachan - Donnerstag, 4. September 2008, 15:31
das ist doch die lexx!

 link  
 
kid37 - Donnerstag, 4. September 2008, 17:06
"Halb-organisch" und mit "eigenen Bedürfnissen". Das mußte ich gerade erst einmal im Netz nachschauen. Tatsächlich. Das Ding hat auf jeden Fall seinen eigenen Kopf und schrammt hier fröhlich durch die Dauerausstellung. Es will noch gezähmt werden. Ein bißchen.

 link  
 
anousch o. - Donnerstag, 4. September 2008, 17:55
Dieses phosphoreszierende Flugtier ist aus einem Überraschungsei geschlüpft. Es steht seither am Kopfende meines Bettes, illuminiert meine Nächte und bewacht meinen Schlaf.
Kleiner Drache

 link  
 
kid37 - Donnerstag, 4. September 2008, 18:52
Der Schlaf meiner Fernbedienung gebiert Ungeheuer.

Da werde ich aufpassen müssen, was die Todeslibelle angeht.

 link  
 
creezy - Sonntag, 7. September 2008, 15:48
Diese Dinger sind großartig. Ich hätte auch gerne so eines. Ich glaube, äh … die Katzen auch.

 link  
 
kid37 - Montag, 8. September 2008, 02:10
Man beherrscht sie irgendwie auch ebensowenig wie Katzen.

 link